Informationen zur Hochwasserlage [Update 02.02.2011]

29.01.2011, 10:00

+++ ACHTUNG +++  RÜCKBLICK HOCHWASSER 2011 +++ ACHTUNG +++

Diese Übersicht wird ab heute nicht mehr aktualisiert.

Berichte von weiteren Hochwassereinsätzen (Pumpenarbeiten Walmsburg etc.) werden im Einsatzbereich veröffentlicht.

 

Aktuelle Pegelstände gibt es hier>>>

 

Für das Webteam war dieses Hochwasser die erste „Serienberichterstattung“ –  wir freuen uns über feedback:

webteam@feuerwehren-stadt-bleckede.de oder  http://www.facebook.com/FeuerwehrBleckede

 

Vielen Dank!

 

Doch noch ein Update … Elbmarsch-Zeitung vom 31.01.2011 zugefügt …

 

______________________________

 

Seit dem 15.01.2011 sind die Feuerwehren im Einsatz – die Berichte werden in der täglichen Einsatzberichterstattung zusammengefasst.

Allgemeine Informationen und Downloads sind weiterhin hier zu finden.

Pegelstand in Bleckede: 10,46 m (Stand 29.01.2011, 07:30 Uhr )

 

Deiche nicht betreten!

Pressemeldung Landkreis Lüneburg vom 19.01.2011>>>

Katastrophenalarm für den Landkreis Lüneburg wurde am 20.01.2011  um 08:30 ausgerufen!

Pressemeldung Landkreis Lüneburg vom 20.01.2011>>>

Katastrophenalarm für den Landkreis Lüneburg am 26.01.2011 um 14:00 aufgehoben

Pressemeldung Landkreis Lüneburg vom 26.01.2011>>>

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 31.01.2011, Seite 4 (5,1 MiB, 1.275 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 29.01.2011, Seite 12 (143,6 KiB, 2.214 hits)


Einsatzbericht vom 27.01.2011>>>

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 27.01.2011, Seite 1 (3,8 MiB, 1.383 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 27.01.2011, Seite 2 (2,7 MiB, 1.776 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 27.01.2011, Seite 3 (2,7 MiB, 1.918 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 27.01.2011, Seite 8 (148,3 KiB, 3.298 hits)

Einsatzbericht vom 26.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 26.01.2011, Seite 1 (188,1 KiB, 1.529 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 26.01.2011, Seite 7 (169,9 KiB, 2.089 hits)

Einsatzbericht vom 25.01.2011>>>

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 25.01.2011, Seite 1 (3,4 MiB, 1.628 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 25.01.2011, Seite 2 (4,1 MiB, 1.149 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 25.01.2011, Seite 3 (4,8 MiB, 1.559 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 25.01.2011, Seite 3 (134,9 KiB, 1.641 hits)

Einsatzbericht 24.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 24.01.2011, Seite 1 (189,1 KiB, 1.446 hits)

Einsatzbericht 23.01.2011>>>

Einsatzbericht 22.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 22.01.2011, Seite 7 (289,1 KiB, 2.235 hits)


Einsatzbericht 21.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 21.01.2011, Seite 1 (166,4 KiB, 2.253 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 21.01.2011, Seite 3 (187,3 KiB, 1.735 hits)

Bericht Hochwasser Alt Garge bei RTL am 20.01.2011>>>

Bericht beim NDR>>>

Noch mehr NDR>>>

Einsatzbericht 20.01.2011>>>

 

 

Zugriffe auf die Homepage der Feuerwehr Bleckede, Stand 19.01.2011:

Wir werden weiterhin umfassend zum Hochwasser und den Maßnahmen der Feuerwehr berichten!

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 20.01.2011, Seite 1 (2,7 MiB, 2.852 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 20.01.2011, Seite 3 (3,9 MiB, 1.883 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 20.01.2011, Seite 1 (197,8 KiB, 1.589 hits)

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 20.01.2011, Seite 7 (176,8 KiB, 0 hits)

Einsatzbericht 19.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 19.01.2011 (139,9 KiB, 2.815 hits)

Einsatzbericht 18.01.2011>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 18.01.2011 (147,8 KiB, 2.237 hits)

Pegelstand Bleckede 10,38 (18.01.2011, 07:00)

Einsatzbericht 17.01.2011>>>

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 17.01.2011, Seite 1 (2,2 MiB, 1.233 hits)

  Neue Elbmarsch-Zeitung vom 17.01.2011, Seite 3 (2,8 MiB, 1.403 hits)

  Dankschreiben der Anwohner in Alt Garge (467,6 KiB, 1.464 hits)


Bericht auf feuerwehrmagazin.de am 17.01.2011:

Link>>>

  Bericht Elbehochwasser, LZ vom 17.01.2011 (454,9 KiB, 1.256 hits)

Einsatzbericht 16.01.2011>>>

Einsatzbericht 15.01.2011>>>

 

Update 14.01.2011

Artikel in der Landeszeitung vom 14.01.2011 Seite 1 und 7

www.landeszeitung.de

  Bericht Elbehochwasser 2011, LZ vom 14.01.2011, Seite 1 (201,2 KiB, 1.112 hits)

  Bericht Elbehochwasser 2011, LZ vom 14.01.2011, Seite 7 (158,6 KiB, 1.878 hits)

Bürgerinformation der Stadt Bleckede [13.01.2011]

  Information Hochwasser 2011 - Stadt Bleckede (78,9 KiB, 1.087 hits)

 

Informationen zur aktuellen Hochwasserlage

Die derzeitigen Einschätzungen der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes gehen für Dienstag, 18. Januar, bzw. Mittwoch, 19. Januar 2011, von einem Wasserstand der Elbe aus, der etwa 0,5 Meter unter dem Hochwasserstand von 2006 liegen wird. Der vorhergesagte Pegel kann sich natürlich auch durch mögliche Ereignisse der nächsten Tage wie Niederschläge und steigende Temperaturen noch verändern.

Informationen zum aktuellen Wasserstand finden Sie hier.

Mit Blick auf unsere bei den letzten Hochwässern besonders betroffenen Bereiche gibt es nachfolgende Situationen bzw. Maßnahmen, die durchgeführt werden bzw. wurden:
Alt Wendischthun: Hier ist der Hochwasserschutz durch den fertig gestellten Deich gewährleistet. Er wird seine erste Bewährungsprobe haben, das Schöpfwerk ist für mögliches Abpumpen vorbereitet.
Alt Garge: In der Straße „Am Werder“ wird am Ende ein Damm aufgeschüttet, um das Überlaufen in die Straße hinein zu verhindern. Am Ende der „Stiepelser Straße“ und entlang des ersten Hauses am Ortsrand wird ein ca. 100 Meter langer, sogenannter Quick-Damm aufgestellt, ein mobiles Hochwasserschutzsystem aus vormontierten Metallteilen. Zwei weitere gefährdete Häuser in dieser Straße werden rückwärtig mit einem aufgeschütteten Damm geschützt. Die Maßnahmen werden noch in dieser Woche durchgeführt.
Walmsburg: Hier wird der „Brüchkuhlenweg“ mit Sand auf Höhe des fast fertigen Deiches zugeschüttet, die Deichlinie damit geschlossen. Ggfs. muss rückwärtiges Wasser über den Deich gepumpt werden.

Da diese Maßnahmen sowie Teile der neu erstellten Deiche nicht bzw. noch nicht unter der Obhut des Deichverbandes stehen, wird die Stadt Bleckede mit Ihrer Hilfe die Deichbeobachtung bzw. die Überwachung der Notdeiche durchzuführen haben. Meine Bitte an Sie ist, sich freiwillig an den voraussichtlich ab Anfang nächster Woche erforderlichen „Deichwachen“ zu beteiligen. Dazu melden Sie sich bitte bei folgenden Kontaktpersonen:
Walmsburg: Ortsvorsteher Herr Kastens, Tel. 0160 99638279
Alt Garge: Ortsvorsteher Herr Ossenkopp, Tel. 05854 325
Alt Wendischthun: Rathaus Bleckede, Tel. 05852 977-0
Gerne auch per Mail an rathaus@bleckede.de. Wir nehmen Sie dann auf eine Liste und kommen nach Bedarf auf Sie zu. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weitere aktuelle Informationen werden in der Presse sowie unter www.bleckede.de veröffentlicht.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Böther. Bürgermeister

 

Bericht und Foto:

www.bleckede.de

Auch Interessant?

Bavendorf: Unterstützung mit Drehleiter bei Dachstuhlbrand

Einsatz Nr. 108 am 19.06.2022, 05:07 Einsatzstichwort: B4 – Dachstuhlbrand Einsatzort: Bavendorf, Alte Heerstraße Feuerwehr(en)/ …

Alt Garge: Flächenbrand

Einsatz Nr. 107 am 18.06.2022, 17:30 Einsatzstichwort: B2 – Flächenbrand klein Einsatzort: Alt Garge, Stiepelser …