Thomas Vogel zum Ehrenortsbrandmeister ernannt

Im Rahmen der Jubiläumsfeier zum 150-jährigen Bestehen der Ortsfeuerwehr Bleckede hatte Bürgermeister Dennis Neumann eine besondere Überraschung:

Thomas Vogel war Kassenwart, Gerätewart, Jugendfeuerwehrwart und Ortsbrandmeister der Schwerpunktfeuerwehr.
Das Amt des Ortsbrandmeisters übte Thomas Vogel von 1991 bis 2008 aus. Danach setzte er seinen Dienst als “normaler Feuerwehrmann” fort.
Thomas Vogel war in den letzten fast 50 Jahren in der Einsatzabteilung stets ein Vorbild in Kameradschaft und Pflichterfüllung!
Bürgermeister Dennis Neumann schloss die Laudatio mit den Worten: “Die Ernennung zum EHRENORTSBRANDMEISTER ist hochverdient” – da können wir uns als Feuerwehr nur anschließen:
Danke Thomas!

+++ Feuerwehr Bleckede ist jetzt auch auf WhatsApp – hier könnt ihr den neuen Kanal ausprobieren +++

Festwochenende zum 150. Geburtstag der Feuerwehr Bleckede

Auch Interessant?

Übungsdienst der Gefahrgutgruppe

Übungsdienst der Gefahrgutgruppe der Stadtfeuerwehr am Mittwochabend in Garze: Einsatzübung am Feuerwehrhaus Garze mit Menschenrettung, …

Gerätekunde Vegetationsbrandbekämpfung

Jede der 13 Ortsfeuerwehren der Stadt Bleckede hat eine Sonderaufgabe. Die Feuerwehr Rosenthal wird für …