Arbeitsgruppe Atemschutznotfalltasche testet Abläufe

Die  “Arbeitsgruppe Atemschutznotfalltasche” beschäftigt sich schon länger mit dem einheitlichen Einsatz des Sicherheitstrupps und der drei  Atemschutznotfalltasche-Taschen im Stadtgebiet.
Heute werden die Abläufe praktisch getestet um Optimierungsmöglichkeiten zu finden.

Ein weiterer Schritt für mehr Sicherheit im Einsatz … wir wünschen euch einen sicheren Start in die neue Woche!

Auch Interessant?

150 Jahre Feuerwehr Bleckede

Die Ortsfeuerwehr Bleckede wird am 10. Mai genau 150 Jahre alt! Das sind 150 Jahre …

Übungsdienst der Gefahrgutgruppe

Übungsdienst der Gefahrgutgruppe der Stadtfeuerwehr am Mittwochabend in Garze: Einsatzübung am Feuerwehrhaus Garze mit Menschenrettung, …