Hochwasser mit Katastrophenalarm im Januar 2011 an der Elbe

Heute schauen wir einmal ins Fotoarchiv.
Hochwasser mit Katastrophenalarm im Januar 2011 an der Elbe:
Anders als bei den anderen “Jahrhunderthochwassern” war keine Vb-Wetterlage sondern Tauwetter in Ostdeutschland/ Tschechien die Ursache für dieses Hochwasser.
 
Bis auf Alt Garge hatten alle Ortsteile bereits einen Deich – in Alt Garge wurden provisorische Dämme errichtet um das Dorf zu schützen. Das haben wir geschafft!
Die gefährlichsten Stunden des Hochwassers waren am 24. Januar in Bleckede – die Details verraten wir am Dienstag ;-)
 
Foto: Alt Garge vor genau 12 Jahren am 20. Januar 2011.
 
Alle Informationen zum Hochwassereinsatz im Januar 2011 sind hier:
 

Auch Interessant?

Frohe Ostern!

Die Feuerwehren der Stadt Bleckede wünschen ein ruhiges Osterfest  :-) — +++ Feuerwehr Bleckede ist …

Einschränkung der Einsatzbereitschaft

Achtung! Kein Aprilscherz! Einschränkung der Einsatzbereitschaft aller Ortsfeuerwehren der Stadt Bleckede! In der kommenden Nacht …