Spende für die Kreisjugendfeuerwehr

Fa. Holz Herbst zeigt sich auf dem Kreisfeuerwehrtag großzügig
Westergellersen. Auf dem Kreisfeuerwehrtag in der Westergellerser Heide überreichte Carsten Herbst, selbst Feuerwehrmann in der Feuerwehr Rosenthal der Stadt Bleckede der Kinder- und Jugendfeuerwehr einen Warmwasserbereiter im Wert von 2900 Euro. Dieser Warmwasserbereiter wird von den Kinder- und Jugendfeuerwehren bei Zeltlagern benötigt. Nach den gemeinsamen Mahlzeiten auf den Zeltlagern müssen die Teilnehmer ihr Geschirr selbst abspülen. Hierfür fehlte immer eine Möglichkeit zur Warmwasserbereitung. „Dieses Problem ist jetzt mit der Spende der Fa. Holz Herbst gelöst“ freut sich Kreis-Jugendwart Stefan Schulz.
Bei der Fa. Holz Herbst brannte im vergangenen Jahr ein Lagerhalle komplett ab. Diese wurde wieder aufgebaut und bei der Einweihung der Halle verzichtete die Firma zu Gunsten der Feuerwehr auf Geschenke und spendete den Geldbetrag jetzt für die Jugendarbeit. „Der gespendete Betrag reichte nicht ganz aus und so legte unsere Firma noch 750 Euro für das Warmwasserbereitungsgerät zu“ berichtet Carsten Herbst.

20130908_200013_1
Fotounterschrift: Carsten Herbst (vorn links) mit Tochter überreicht das Warmwassergerät an Kreisjugendfeuerwehrwart Stefan Schulz (vorn rechts)

 

Bericht: Rainer Schütze, stellv. KPW Lüneburg
Bild: Rainer Schütze, stellv KPW Lüneburg

 

Auch Interessant?

Online-Dienst der Jugendfeuerwehr

Auch für die Jugendfeuerwehr hat der Dienstbetrieb wieder begonnen – leider nur Online. Wir halten …

Jugendfeuerwehr Radegast schnitzt Kürbisse

Wie versprochen präsentieren wir das Ergebnis vom Kürbis-Schnitzen der Jugendfeuerwehr Radegast.   Wir wünschen Euch …