Ernennung von Führungskräften der Stadtfeuerwehr

Am Donnerstag trafen sich die Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Stadt Bleckede mit Bürgermeister Dennis Neumann und Stadtbrandmeister Hermann Blanquett zu einer Dienstversammlung in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Bleckede.

Neben aktuellen Themen wie die ab 08. Mai anstehende Impfung der Bleckeder Einsatzkräfte sowie Informationen zum Feuerwehrbedarfsplan und den anstehenden Bauprojekten gab es Ernennungsurkunden für die anwesenden Führungskräfte:

Stadtbrandmeister Hermann Blanquett ernannte:
Lorenz Reimers zum Zugführer des 2. Zuges der Stadtfeuerwehr,
Florian Hornig zum Stellv. Zugführer des 2. Zuges der Stadtfeuerwehr und
Olaf Jenkel zum Stellv. Stadtatemschutzbeauftragten

Henning Wanke gab nach neun Jahren als Stadtatemschutzbeauftragter das Amt ab und erhielt seine Entlassungsurkunde.

Die weiteren Ernennungen und Entlassungen im Bereich der Stadtfeuerwehr werden nachgeholt.

Foto, von links:
Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Florian Hornig, Henning Wanke, Olaf Jenkel, Lorenz Reimers und Bürgermeister Dennis Neumann

Auch Interessant?

Eine Bootstour am letzten Tag – Neuer Chef bei der 2./L325

Am 31. März hat Major Wiencke in der Theodor-Körner-Kaserne in Lüneburg das Kommando über die …

Bleckede: Zum Saisonauftakt ein Hinweis der Feuerwehr

Die Slipanlage bei der Fähre hat vor einigen Monaten neue und eindeutige Schilder bekommen. Private …