Bleckede: Personensuche im Deichvorland

Einsatz Nr. 38
am 30.06.2021, 02:46
Einsatzstichwort:
H3 – Personensuche
Einsatzort:
Bleckede, Wendischthuner Str.
Feuerwehr(en)/ Einheiten:
FF Bleckede (E-Nr. 25)
FF Breetze (E-Nr. 02)
Lage/ Maßnahmen:

Ein Roller-Fahrer hat in der Nacht ein Kind über die Straße laufen sehen – in Amtshilfe für die Polizei unterstützten die Feuerwehren Bleckede und Breetze bei der Suche.
Der Polizeihubschrauber konnte wetterbedingt nicht starten und auch die Drohne des ASB lieferte bei dichtem Nebel keine Daten.
Die Flächensuchhunde des DRK und die 45 Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten im Deichvorland keinen Sucherfolg.
Für die Feuerwehr war der Einsatz nach knapp zwei Stunden beendet, die Polizei ermittelt heute weiter.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Lüneburg vom 30.06.2021:

Bleckede – Sucheinsatz nach Hinweis auf ein verletztes Mädchen – Maßnahmen erbrachten bis dato keine Hinweise – strafrechtlicher Hintergrund unwahrscheinlich – „Wer kann Hinweise geben?“

Zu einer nächtlichen Personensuche nach einem möglicherweise verletzten Mädchen rückten mehr als 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren Bleckede und Breetze, der DRK-Rettungshunde und der ASB-Drohne in den Nachtstunden zum 30.06.21 im Bereich Bleckede aus. Ein Hinweisgeber hatte gegen 01:45 Uhr in der Wendischthuner Straße ein Mädchen im Kindesalter mit pinken T-Shirt (mit Glitzerschmetterling) und weißen Turnschuhen wahrgenommen. Das Mädchen soll im Gesicht geblutet haben und lief nach Ansprechen über den Deich davon. Die Einsatzkräfte suchten noch in der Nacht großflächig den Bereich ab, fanden jedoch keine Hinweise bzgl. des Mädchens. Auch Ermittlungen in den heutigen Morgenstunden konnten den Sachverhalt nicht aufhellen. Die Polizei hat aktuell keinen Hinweis auf Straftaten. Parallel sind keine vermissten oder abgängigen Kinder in der Region bekannt und auch Ermittlungen im schulischen Umfeld von Bleckede erbrachten bis dato keinen Hinweis auf verletzte oder „fehlende“ Kinder. Die Polizei hält einen strafrechtlichen Hintergrund aktuell für unwahrscheinlich, prüft den Sachverhalt jedoch weiter und bittet mögliche Hinweisgeber, sich mit der Polizei in Bleckede, Tel. 05852-95117-0, in Verbindung zu setzen.

Auch Interessant?

Radegast: Baum auf Straße

Einsatz Nr. 75 am 01.12.2021, 18:58 Einsatzstichwort: H1 – Baum auf Straße Einsatzort: K27 Bleckede …

Bleckede: Ölspur

Einsatz Nr. 74 am 28.11.2021, 03:11 Einsatzstichwort: H0 – Ölspur Einsatzort: Bleckede, Lüneburgerstr./ Kantorgärten Feuerwehr(en)/ …