Bleckede: Dachstuhlbrand

Einsatz Nr. 12
am 19.02.2019, 10:23
Einsatzstichwort:
B4 – Dachstuhlbrand
Einsatzort:
Bleckede, Lüneburger Straße/ Bahnhofstraße
Feuerwehr(en)/ Einheiten:
FF Bleckede (E-Nr. 05)
FF Breetze (E-Nr. 01)
FF Garze (E-Nr. 01)
FF Göddingen (E-Nr. 05)
FF Barskamp (E-Nr. 06)
FF Radegast (E-Nr. 01)
FF Brackede (E-Nr. 01)
FF Garlstorf (E-Nr. 01)
FF Wendewisch (E-Nr. 01)
FF Kommunikationsgruppe (E-Nr. 01)
Polizei
Rettungsdienst/ SEG des DRK
FTZ
Lage/ Maßnahmen:

Großfeuer in Bleckede – Mehrfamilienhaus unbewohnbar, keine Verletzten

Am Dienstagvormittag um 10:23 wurden die Feuerwehren Bleckede, Breetze und Garze zu einem Dachstuhlbrand an der Ecke Bahnhofstraße/ Lüneburger Straße in Bleckede alarmiert.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war es ein entwickelter Dachstuhlbrand mir starker Rauchentwicklung.
Die Feuerwehren Barskamp und Göddingen – im weiteren Einsatzverlauf auch der vierte Zug aus der Elbmarsch – wurden mit Atemschutzgeräteträgern hinzualarmiert.
Insgesamt waren über 80 Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz. 18 Trupps gingen unter Atemschutz im Innenangriff, über tragbare Leitern und über die Drehleiter vor.
Mit einem massiven Einsatz des Wenderohrs über die Drehleiter und diverse Strahlrohre waren die offenen Flammen innerhalb einer knappen Stunde weitestgehend eingedämmt.
Um an die Glutnester zu gelangen, musste das Dach teilweise abgedeckt werden. Es war ein umfangreicher und schweißtreibender Atemschutzeinsatz.
Das gegenüberliegende Rathaus wurde aufgrund der Rauchentwicklung geschlossen und im weiteren Einsatzverlauf durch die Feuerwehr Garze belüftet.
Die Polizei sperrte die Bahnhofstraße und zwei Rettungswagen des DRK sicherten den Feuerwehreinsatz ab.
Das Gebäude wurde für weitere Brandermittlungen beschlagnahmt. Die Brandursache ist aktuell unbekannt.
Die Nachlöscharbeiten dauerten bis 15:00 Uhr.
Eine weitere Kontrolle der Einsatzstelle ist am frühen Abend geplant.

Weitere Fotos bei Facebook:
https://www.facebook.com/pg/FeuerwehrBleckede/photos/?tab=album&album_id=2316303605060444

Einsatzort: