Ortsbrandmeisterwahlen in drei Ortsfeuerwehren

Neue Führungskräfte in Göddingen und Breetze – Einstimmige Wiederwahl in Alt Garge

Trotz der Absage aller Jahreshauptversammlungen mussten drei Mitgliederversammlungen unter strengen Bedingungen durchgeführt werden:
In Göddingen, Breetze und Alt Garge stehen die Ernennungen von Ehrenbeamten – also Ortsbrandmeister oder Stellvertreter – an.
Damit diese Ernennungen auf der Ratssitzung Ende März erfolgen können, wurden die Vorschlagswahlen der Feuerwehren am Samstag zentral im Bleckeder Haus durchgeführt.

 

Feuerwehr Göddingen:

Neuer Ortsbrandmeister: Carsten Banse

Weitere Wahlen des Ortskommandos:
Gruppenführer: Christoph Claus
Stellv. Gruppenführer: Marcel Claus
Schriftführer: Hagen Bremer
Gerätewart: Thorsten Hoppe
Stellv. Gerätewart: Daniel Jasker
Kinderfeuerwehrwart Martin Zehm
Stellv. Kinderfeuerwehrwartin: Anja Zehm
Atemschutzbeauftragter: Heiko Oldendorf
Sicherheitsbeauftragter: Jan Petersen
Seniorenobmann: Heinz Jasker
Delegierter Stadtfeuerwehrverband: Christian Hoppe

Feuerwehr Göddingen, von links:
Stadtbrandmeister Henning Wanke, Bürgermeister Dennis Neumann, der neue Ortsbrandmeister Carsten Banse, der scheidende Ortsbrandmeister Stefan Hoppe und Kreisbrandmeister Torsten Hensel.

Feuerwehr Göddingen, Kommando

Feuerwehr Breetze:

Stellv. Ortsbrandmeister: Jens Klein

Weitere Wahlen des Ortskommandos:
Schriftführerin: Nicole Dahms
Gerätewart: Felix Kluth
Seniorenobmann: Karl-Heinz Dahms

Beförderungen:
Felix Kluth zum Feuerwehrmann
Jens Klein zum Oberfeuerwehrmann

Ehrungen:
Christian Tipke erhielt das Feuerwehrehrenzeichen für 25 Jahre Mitgliedschaft

Feuerwehr Breetze, von links:
Bürgermeister Dennis Neumann, die scheidende stellv. Ortsbrandmeisterin Nicole Dahms, Ortsbrandmeister Florian Hornig, der neue Stellv. Ortsbrandmeister Jens Klein und Stadtbrandmeister Henning Wanke.

Feuerwehr Breetze, Kommando und Ehrung

Feuerwehr Alt Garge:

Einstimmige Wiederwahl von
Ortsbrandmeister Marcus Twesten und
Stellv. Ortsbrandmeister Andre Heindorf

Das aktuelle Kommando wird in Blockwahl für weitere drei Jahre bestätigt.

Feuerwehr Alt Garge, von links:
Stadtbrandmeister Henning Wanke, Bürgermeister Dennis Neumann, das neu bestätigte Führungsduo Marcus Twesten und Andre Heindorf sowie Kreisbrandmeister Torsten Hensel.

Die einzigen Gäste der Wahlveranstaltung waren Bürgermeister Dennis Neumann, der Vorsitzende des Feuerwehrausschuss Rainer Dierks, Kreisbrandmeister Torsten Hensel sowie Stadtbrandmeister Henning Wanke mit seinen Stellvertretern Falk Bardenhagen und Lorenz Reimers.

Alle dankten den scheidenden Führungskräften und wünschen allen neuen Funktionsträgern viel Spaß und Erfolg bei der neuen Aufgabe.
Die Ernennung der Ortsbrandmeister und Stellvertreter soll auf der Ratssitzung am 31. März 2022 erfolgen.

 

 

 

Auch Interessant?

Aktuell Problem mit Datenimport der Feuerwehr-App

Aktuell haben wir ein technisches Problem mit unserer App: Facebook funktioniert als Quelle für die …

Stadtfeuerwehrtag 2022 in Rosenthal [Update 16:30 Uhr]

Nach zwei Jahren Pause wird heute der Stadtfeuerwehrtag in Rosenthal von den Feuerwehren Karze und …