Jahreshauptversammlung Feuerwehr Breetze

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Breetze am Freitag, 17. Januar 2020 im Feuerwehrhaus:
Weniger Einsätze, 1740 ehrenamtliche Stunden geleistet, Florian Hornig zum neuen Ortsbrandmeister gewählt.

Gäste der Feuerwehr:
Stellv. Bürgermeister Herbert Beusch
Stadtbrandmeister Hermann Blanquett
Abordnung der Feuerwehr Bleckede
Ehrenortsbrandmeister Karl-Heinz Dahms

Mitgliederentwicklung:
Einsatzabteilung    2018: 24    2019: 26 + 3
Altersabteilung       2018: 9      2019: 9

Insgesamt fünf Neuaufnahmen in die Feuerwehr:
Felix Kluth und
Mika Börstling bereits im September 2019
Mandy Burmester,
Felix Tägder und
Isabell Golly im Jahr 2020

Einsätze 2019:
Brandeinsätze:      2018: 8     2019: 4
Hilfeleistungen:    2018: 3     2019: 1

50% weniger Einsätze als im Jahr 2018.

Wahlen:
Wahl eines neuen Ortsbrandmeisters – Joachim Golly ist nach 18 Jahren als Stellvertreter und 6 Jahren als Ortsbrandmeister aufgrund der nahen Altersgrenze nicht mehr zur Wahl angetreten.

Ortsbrandmeister: Florian Hornig
Stellv. Ortsbrandmeisterin: Nicole Dahms
Der Rat der Stadt Bleckede muss die Wahl der Ehrenbeamten bestätigen, danach erfolgt die Ernennung.

Atemschutzbeauftragter:  Michael Nottebohm
Gerätewart:  Jens Klein
Sicherheitsbeauftragter:  Thomas Gallenbeck
Schriftführerin:  Nicole Dahms

Alle Wahlen erfolgten einstimmig!

Ehrungen:
Volker Hagemann:  40 Jahre Mitgliedschaft

Beförderungen:
keine

Fotos:


Foto 1, von links: Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Mika Börstling, Volker Hagemann, Felix Kluth, Jens Klein, Mandy Burmester, Ortsbrandmeister Joachim Golly, Michael Nottebohm, Nicole Dahms, Florian Hornig und Stellv. Bürgermeister Herbert Beusch

Foto 2, von links: Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Nicole Dahms, Joachim Golly, Florian Hornig und Stellv. Bürgermeister Herbert Beusch

Foto 3, von links: Ortsbrandmeister Joachim Golly mit seinem Nachfolger Florian Hornig