Familie Bullmann leitet die Feuerwehr – Jahreshauptversammlung Feuerwehr Karze

Durch einen unvorhergesehenen Krankenhausaufenthalt des Ortsbrandmeisters Ralf Bullmann wurde die Versammlung vom Stellv. Ortsbrandmeister Wolfgang Ulex geleitet.
Wolfgang Ulex begrüßte Stellv. Bürgermeister Herbert Beusch, Stellv. Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, die Vorsitzende des Feuerschutz- und Katastrophenschutzausschusses Urte Schwaberau, den Ortsbrandmeister Thorsten Meyer und seinen Stellvertreter Hans-Wilhelm Eilmann aus Garze, die Stellv. Ortsbrandmeistern Frauke Motylewski aus Rosenthal, die Ehrenortsbrandmeister Franz-Jürgen Dützmann und Horst Hanelt sowie alle Förderer.

Die Feuerwehr musste im vergangenen Jahr sechs Einsätze abarbeiten. Darunter waren zwei Brandeinsätze, eine Hilfeleistung und drei Einsätze durch Unwetter. Es wurden drei Zugübungen mit Garze und Rosenthal durchgeführt.
Daniel Langhammer absolvierte die Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger und Anika Lüdemann den Truppmann Lehrgang in Scharnebeck.
Bei der Funkfahrübung aller Feuerwehren im Stadtgebiet erreichte die Feuerwehr Karze den 3. Platz.
Wolfgang Ulex berichtete von den Monatsübungen und Veranstaltungen des vergangenen Jahres – weitere Berichte aus den Fachbereichen folgten: Der Atemschutzgerätewart, der Sicherheitsbeauftragte und der Seniorenobmann berichteten von ihren umfangreichen Aktivitäten.
Herbert Beusch, Urte Schwaberau, Thorsten Meyer und Frauke Motylewski überbrachten Grußworte und dankten für die gute Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Karze.

Die Wahlen der Kommandofunktionen erfolgten einstimmig:

Gruppenführer: Jürgen Dethlof
Atemschutzbeauftragter: Daniel Blaut
Sicherheitsbeauftragter: Alexander Zeitel
Gerätewart: Marc Langhammer
Stellv. Gerätewart: Harald Blaut
Schriftwart: Hartmuth Müller

Stellv. Ortsbrandmeister Wolfgang Ulex trat aus beruflichen Gründen von seinem Amt zurück. Als neue Stellv. Ortsbrandmeisterin wurde Carola Bullmann gewählt – auch diese Wahl war einstimmig. Die Wahl der Stellv. Ortsbrandmeisterin muss noch vom Rat der Stadt Bleckede bestätigt werden – die Ernennung wird dann vom Bürgermeister vorgenommen.

Stellv. Stadtbrandmeister Hermann Blanquett überbrachte Grußworte von Stadtbrandmeister Henning Banse und Kreisbrandmeister Thorsten Hensel. Er dankte der Feuerwehr für die geleistete Arbeit sowohl beim Übungs- und Einsatzdienst als auch bei den Veranstaltungen, die das Dorfleben bereichern.
Wolfgang Ulex beförderte Daniel Blaut zum ersten Hauptfeuerwehrmann und Daniel Langhammer zum Oberfeuermann.
Er bedankte sich bei Harald Blaut für seinen 25jährige Tätigkeit als Gerätewart und überreichte ihm eine Urkunde und ein Präsent.

Fotos:
Foto 1, von links: Stellv. Stadtbrandmeister Hermann Blanquett, Jürgen Dethlof, Daniel Blaut, Stellv. Ortsbrandmeister Wolfgang Ulex, Harald Blaut, Daniel Langhammer, die zukünftige Stellv. Ortsbrandmeisterin Carola Bullmann, Hartmuth Müller, Marc Langhammer, Stellv. Bürgermeister Herbert Beusch

Foto 2, Ortsbrandmeister und Stellvertreterin: Ralf und Carola Bullmann