Erster Nacht-Orientierungsmarsch der Stadtjugendfeuerwehr Bleckede

Am Dörfergemeinschaftshaus Garlstorf sind am Freitagabend die Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet Bleckede, aus Tripkau, Radbruch, Zeetze, Stapel, Bardowick, Reppenstedt und Südergellersen an den Start gegangen. 

Die Stationen wurden von den Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet ausgearbeitet und besetzt: Knotenkunde, Gewicht der Geräte, Schlauchkunde und Spiele – es war für jeden etwas dabei!
Der Förderverein der Feuerwehr Garlstorf kümmerte sich um die Versorgung der Gruppen – das Lagerfeuer war immer gut besucht.

Bei der Siegerehrung um 23:00 Uhr waren sich Stadtjugendfeuerwehrwartin Susanne Kluge und Stellv. Stadtbrandmeister Lorenz Reimers einig: Eine tolle Veranstaltung – das sollte im nächsten Jahr wiederholt werden!

Am Ende siegte die Gruppe aus Garze vor Bleckede 3 und der Gemeinschaftsgruppe Radegast/ Brackede.

Fotos:
Stationen auf dem Marsch, Lagerfeuer, Siegerehrung und die Gruppe aus Garze.

 

Auch Interessant?

Übungsdienst Jugendfeuerwehr Radegast/ Brackede

Mit Wasser ist’s viel besser ;-)   Die Jugendfeuerwehr Radegast/ Brackede übt heute mit Unterstützung …

Kreisfeuerwehrtag in Hohnstorf [Update 19:00 Uhr]

Neben der Jugendflammenabnahme der Jugendfeuerwehren und dem „Spiel ohne Grenzen“ der Kinderfeuerwehren gibt es auch …