Der Winter kann kommen – neue Jacken und Mützen für die Kinderfeuerwehr Bleckede

Am Samstag wurden bei der Kinderfeuerwehr Bleckede die neuen Jacken und Mützen verteilt. Die neuen Softshell-Jacken und die Mützen tragen das Feuerwehrlogo mit der Bleckeder Skyline.
Die neue Bekleidung der „Kleinsten“ in der Bleckeder Feuerwehr wurde vom Förderverein beschafft. Kinderfeuerwehrwart Dennis Kiesewalter achtete bei der Auswahl nicht nur auf die Qualität der Jacken sondern auch auf reflektierende Elemente für die Sicherheit der Kinder. Die Wollmützen sind identisch mit den Mützen der Einsatzkräfte – nur als Kindergröße bestellt.
Die Kinderfeuerwehren nehmen Kinder von sechs bis zehn Jahren auf – Zurzeit kann die Kinderfeuerwehr Bleckede mit 25 Mitgliedern allerdings keine weiteren Mitglieder aufnehmen. Für weitere Interessenten gibt es eine Warteliste.
Die Stadtfeuerwehr Bleckede hat insgesamt vier Kinderfeuerwehren, fünf Jugendfeuerwehren und dreizehn Ortsfeuerwehren.

Foto:
Gruppenfoto mit den neuen Mützen und Softshell-Jacken